Bühne frei
für Ihr Kultur-Erlebnis

Führung durch das Polizeimuseum

Polizeimuseum Hamburg · nicht barrierefrei

Museen und Ausstellungen

Ein modernes, interaktives Polizeimuseum in einer authentischen Umgebung, das der Öffentlichkeit zugänglich ist, war die Idee, die im Jahr 2006 den Ausgangspunkt zur Realisierung eines bundesweit einzigartigen Museums bildete. Das Polizeimuseum hat dazu originalgetreu den Wachraum einer Hamburger Revierwache der 1960er Jahre nachbauen lassen und der Jahrhundertflut einen eigenen Raum gewidmet, in dem sich die Besucher auf Sandsäcken niederlassen können, um den Zeitzeugen der Sturmflut zu lauschen. Hier dürfen sich Besucher jeden Alters auch hinter das Lenkrad eines echten Funkstreifenwagen setzen oder an das Cockpit eines Hubschraubers übernehmen. Dabei kann zwischen verschiedenen Einsatzfahrten oder -flügen gewählt werden.

Veranstaltungsliste

Mitmachen

Kulturgenießer werden

Sie interessieren sich für Kultur­veranstaltungen, die Sie aber alleine nicht in Anspruch nehmen können?

Jetzt informieren

Kulturbegleiter werden

Sie möchten als Begleiter gemeinsam mit anderen das kulturelle Leben Hamburgs entdecken?

Jetzt informieren

Kulturspender werden

Über 100 Hamburger Institutionen unterstützen bereits unsere Initiative. Sie wollen auch dabei sein?

Jetzt informieren