Inhalt

Geschichtensalon – Der Sechste

am Donnerstag, 26. Sep. 2019, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Goldbekhaus
Barrierefrei: ja

Alexandra Kampmeier und Viktor Hacker laden ein. Unser Leben besteht aus vielen Geschichten. Sie bringen uns zum Lachen und Weinen, können wütend machen oder nachdenklich, rauben uns den Atem oder beflügeln unsere Fantasie. Der uralten Tradition des Geschichtenerzählens widmet sich die Reihe GESCHICHTENSALON im Goldbekhaus. Luise Gündel, Erzählerin und Geschichtenstrickerin. Sie studierte Storytelling in Art and Education an der Hochschule der Künste in Berlin und Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, unterrichtete die Wiener Sängerknaben und lebt nun in einer Windmühle nahe Bremen. Wenn sie nicht auf Festivalbühnen erzählt, in Salons und in Klassenzimmern unterwegs ist, strickt sie dort ihre Geschichten. Sie erzählt über die Antike, über das, was gerade neulich geschah, und über alles, was dazwischen liegt. Jörg Schwedler wurde 1977 in der Altmark geboren und schreibt seit der Jahrtausendwende Kurzgeschichten und Satire. Ob Lesebühne, Poetry Slam oder Stand-up-Comedy: Schwedler ist Storyteller. Er berichtet über alltägliche Situationen, gesellschaftliche Missgeschicke oder politische Absurditäten. Mal laut, mal leise – aber immer brüllend komisch.

anmelden


Weitere Inhalte