Bühne frei
für Ihr Kultur-Erlebnis

Die Entdeckung des Himmels

Altonaer Theater · barrierefrei

Theater

Zwei Engel steuern und kommentieren das Leben der beiden Freunde Max Delius und Onno Quist. Die beiden Erdenbewohner wissen nicht, dass sie Teil eines göttlichen Plans sind. Sie sollen die Tafeln der Zehn Gebote in den Himmel zurück bringen und dadurch den biblischen Bund zwischen Gott und den Menschen aufheben. Wenig später kreuzen sich ihre irdischen Lebenswege mit dem einer jungen Cellistin, Ada Brons, die die beidenso verschiedenen Männer gleichermaßen anzieht, den nüchternen Astronomen Max genauso wie den Freigeist und Sprachwissenschaftler Onno. Ada wird schwanger und mit dem kleinen Quinten kommt ein höchst außergewöhnliches Kind zur Welt, mit großen Geistesgaben gesegnet und einem ganz anderen Blick auf die Dinge. Schließlich ist der Kleine auch zu Höherem bestimmt, doch das weiß zu diesem Zeitpunkt noch niemand. Mit dem für ihn typischen Humor zeigt Harry Mulisch sein enzyklopädisch anmutendes Wissen über Religion und Wissenschaft

Veranstaltungsliste

Mitmachen

Kulturgenießer werden

Sie interessieren sich für Kultur­veranstaltungen, die Sie aber alleine nicht in Anspruch nehmen können?

Jetzt informieren

Kulturbegleiter werden

Sie möchten als Begleiter gemeinsam mit anderen das kulturelle Leben Hamburgs entdecken?

Jetzt informieren

Kulturspender werden

Über 100 Hamburger Institutionen unterstützen bereits unsere Initiative. Sie wollen auch dabei sein?

Jetzt informieren