Bühne frei
für Ihr Kultur-Erlebnis

Konstantin Wecker - Die lange Nacht der Kultur

ZUHAUSE · barrierefrei

Populäre Musik

Bereits 1977 gelang ihm mit dem Album Genug ist nicht genug der Durchbruch. Die auf dieser LP erschienene Ballade an einen von Rechtsradikalen erschlagenen Freund Willy wurde Kult. Das Lied behandelt die Konfrontation der 68er-Bewegung mit rechtem Gedankengut. Wecker gilt nicht nur als einer der bedeutendsten deutschen Liedermacher, er setzt sich auch fortwährend für Vielfalt und Toleranz ein. ----------------- Link: https://t1p.de/z388

Veranstaltungsliste

Mitmachen

Kulturgenießer werden

Sie interessieren sich für Kultur­veranstaltungen, die Sie aber alleine nicht in Anspruch nehmen können?

Jetzt informieren

Kulturbegleiter werden

Sie möchten als Begleiter gemeinsam mit anderen das kulturelle Leben Hamburgs entdecken?

Jetzt informieren

Kulturspender werden

Über 100 Hamburger Institutionen unterstützen bereits unsere Initiative. Sie wollen auch dabei sein?

Jetzt informieren