Bühne frei
für Ihr Kultur-Erlebnis

Pianomania: Yoav Levanon

Elbphilharmonie Kleiner Saal · barrierefrei

Klassische Musik, Elbphilharmonie

KOMPONIERENDE SUPERVIRTUOSEN

Franz Liszts h-Moll-Sonate vereinigt philosophischen Anspruch mit kompositorischer Innovation und spektakulären technischen Unmöglichkeiten.

Levanon rahmt die h-Moll-Sonate mit Werken von Clara Schumann und Sergej Rachmaninow ein, die wie Liszt eine Doppelbegabung als hochvirtuose Pianist:innen und visionäre Komponist:innen hatten. Clara Schumanns Variationen über ein Thema ihres Mannes Robert sind ebenso hochpersönlich im Ausdruck wie Liszts Riesensonate.

Spender
Elbphilharmonie und Laieszhalle

Veranstaltungsort

Adresse:Elbphilharmonie Kleiner Saal
Platz der Deutschen Einheit 1, 20457 Hamburg

Erreichbarkeit/Anfahrt:U3: Haltestelle Baumwall (ca. 450 m entfernt), Bus 111: Haltestelle Am Kaiserkai (ca. 150 m entfernt)

Barrierefreiheit:barrierefrei

Veranstaltungsliste

Mitmachen

Kulturgenießer werden

Sie interessieren sich für Kultur­veranstaltungen, die Sie aber alleine nicht in Anspruch nehmen können?

Jetzt informieren

Kulturbegleiter werden

Sie möchten als Begleiter gemeinsam mit anderen das kulturelle Leben Hamburgs entdecken?

Jetzt informieren

Kulturspender werden

Über 100 Hamburger Institutionen unterstützen bereits unsere Initiative. Sie wollen auch dabei sein?

Jetzt informieren