Bühne frei
für Ihr Kultur-Erlebnis

Reeperbahnfestival 2020 - Kübra Gümüsay: Sprache und Sein. Wie unsere Worte unser Denken prägen - live 17.00 Uhr

ZUHAUSE · barrierefrei

Diskussion / Gespräch

Kübra Gümüşay folgt einer Sehnsucht: Nach einer Sprache, die Menschen nicht auf Kategorien reduziert. Nach einer Sprache, welche sie in ihrem Facettenreichtum existieren lässt. Nach wirklich gemeinschaftlichem Denken in einer sich polarisierenden Welt. Kübra Gümüşay setzt sich seit langem für Gleichberechtigung und Diskurse auf Augenhöhe ein. In ihrem ersten Buch (SPIEGEL Bestseller 2020) geht sie der Frage nach, wie Sprache unser Denken prägt und unsere Politik bestimmt. Sie zeigt, wie Menschen als Individuen unsichtbar werden, wenn sie immer als Teil einer Gruppe gesehen werden – und sich nur als solche äußern dürfen. ---- Link: https://stream.reeperbahnfestival.com/videos/kuebra-guemuesay-sprache-und-sein-wie-unsere-worte-unser-denken-praegen/

Veranstaltungsliste

Mitmachen

Kulturgenießer werden

Sie interessieren sich für Kultur­veranstaltungen, die Sie aber alleine nicht in Anspruch nehmen können?

Jetzt informieren

Kulturbegleiter werden

Sie möchten als Begleiter gemeinsam mit anderen das kulturelle Leben Hamburgs entdecken?

Jetzt informieren

Kulturspender werden

Über 100 Hamburger Institutionen unterstützen bereits unsere Initiative. Sie wollen auch dabei sein?

Jetzt informieren