Bühne frei
für Ihr Kultur-Erlebnis

"WissenHoch2" - Die Kraft der Klänge - Musik als Medizin

ZUHAUSE · barrierefrei

TV Programm, Dokumentation, Diskussion / Gespräch

Musik prägt uns schon im Mutterleib, berührt uns im tiefsten Inneren und kann zu Höchstleistungen treiben. Die Kraft der Klänge kann auch helfen, länger, gesünder und glücklicher zu leben. Musik wirkt auf allen Ebenen des Gehirns mit direktem Zugang zu unseren Emotionen. Das Geheimnis der Rhythmen und Melodien erforschen daher auch Neurowissenschaftler wie Peter Vuust und Stefan Kölsch, die Funktion und Entwicklung unseres Gehirns untersuchen. /// anschließend: scobel - Die Macht der Musik ------ Musik ist tief in der Evolutionsgeschichte der Menschheit verankert. Das Geheimnis der Rhythmen und Melodien beschäftigt nicht nur Forschende aus Neuro- und Musikwissenschaften. Wie lasen sich Wahrnehmung und Wirkung von Musik wissenschaftlich erklären? Über diese und weitere Fragen spricht Gert Scobel mit dem Musikwissenschaftler Eckart Altenmüller, mit dem Musiker Till Brönner sowie mit der Musikwissenschaftlerin Melanie Wald-Fuhrmann. /////// 3 SAT TV Programm

Veranstaltungsliste

Mitmachen

Kulturgenießer werden

Sie interessieren sich für Kultur­veranstaltungen, die Sie aber alleine nicht in Anspruch nehmen können?

Jetzt informieren

Kulturbegleiter werden

Sie möchten als Begleiter gemeinsam mit anderen das kulturelle Leben Hamburgs entdecken?

Jetzt informieren

Kulturspender werden

Über 100 Hamburger Institutionen unterstützen bereits unsere Initiative. Sie wollen auch dabei sein?

Jetzt informieren